Fortbildung zum Thema „Einlagenversorgung von Kinderfüßen“

Fortbildung zum Thema
„Einlagenversorgung von Kinderfüßen“


Am 25.11.2015 fand im Kleinen Hörsaal der Katholischen Kirche in Wallstadt eine
Fortbildung zum Thema „Orthopädische Einlagen und Kinderfüße“ statt. Die
Hauptreferentin, Frau Prof. Dr. med. Ute Schreiner trug in einem interessanten Vortrag
die Problemstellungen und Lösungsansätze zu diesem Thema vor.

Der Vortrag zum Thema „Technische Versorgungsmöglichkeiten pathologischer
Kinderfüße“, von dem Geschäftsführer des Mannheimer Gesundheitshauses
FUCHS+MÖLLER Harald Fischer, schloss den Vortragsabend ab.

An dieser Fortbildung nahmen 47 angemeldete Teilnehmer teil. Beim anschließenden
„cometogether“ konnten sich die Teilnehmer bei einem kleinem Imbiss zu den
Vortragsthemen mit den Referenten austauschen.

Prof. Dr. med. Ute Schreiner
Gut besuchte Fortbildung
FUCHS+MÖLLER mit dabei!
Aktuelle Themen: